Referenzen bestimmen die Qualität

 

Bund Klassischer Homöopathen Deutschlands e.V

Die Rolf-Schneider-Akademie, der Vorstand des Bunds Klassischer Homöopathen Deutschlands BKHD kooperieren in der Ausbildung in Klassischer Homöopathie. Zudem ist das staatlich genehmigte Fernstudium Klassische Homöopathie der RSA durch den BKHD seit 2014 anerkannt und wird bei einer Präsenzausbildung nach den Qualitätsrichtlinien des BKHD auf diese Präsenzausbildung angerechnet.
 
 

Verband Physikalische Therapie

Der Verband Physikalische Therapie VPT und die Rolf-Schneider-Akademie realisieren in enger Zusammenarbeit mit den Geschäftsstellen der VPT Landesverbände

  • Berlin-Brandenburg
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Hamburg/ Schleswig-Holstein
  • Sachsen-Anhalt
  • Thüringen

naturheilkundliche Fortbildungen für Physiotherapeuten. Zusammen mit dem VPT bietet die RSA sämtliche Ausbildungen aus ihrem komplementärmedizinischen Programm an.
Schwerpunkte sind dabei die berufsbegleitende Vorbereitung auf die sektorale Heilpraktiker-Überprüfung für Physiotherapeuten und die Vorbereitung auf die amtsärztliche, allgemeine Heilpraktikerüberprüfung.

 
 

Forschergruppe Klostermedizin der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Die Kooperation der Forschergruppe Klostermedizin mit der Rolf-Schneider-Akademie findet ihre Schwerpunkte in unserer Heilpflanzen-Ausbildung und der Ausbildung in Klostermedizin, welche exklusiv in Deutschland in unserer Schule in Kitzingen angeboten wird.

 
 

Deutscher Verband für Podologie ZfD

Der Deutsche Verband für Podologie ZfD kooperiert bundesweit mit der Rolf-Schneider-Akademie RSA in der Vorbereitung der staatlich anerkannten Podologen auf die sektorale Heilpraktiker-Überprüfung und in der Entwicklung gemeinsamer, podologiegerechter Weiterbildungsangebote im Bereich der komplementären Medizin.

 
 

Deutsche Angestellten Akademie

Mit der Kooperationsvereinbarung vom Oktober 2013 gehen die Deutsche Angestellten Akademie DAA in Hamburg und die Rolf-Schneider-Akademie RSA gemeinsame Wege in der naturheilkundlichen Ausbildung. Die Deutsche Angestellten-Akademie (DAA) ist eines der größten Weiterbildungsunternehmen der Bundesrepublik Deutschland an mehr als 200 Standorten und bietet bedarfsgerechte Bildungsangebote, die beruflichen Ein- und Aufstiegschancen nachhaltig zu verbessern. Parallel dazu arbeitet sie für Unternehmen und öffentliche Auftraggeber in der Projekterstellung und -umsetzung in den Themenfeldern Personalentwicklung und Fachkräftesicherung.

 
 

Akademie für komplementäre Medizin und Medizinpädagogik Steinbeis-Hochschule Berlin

Die Akademie für komplementäre Medizin und Medizinpädagogik der Steinbeis-Hochschule Berlin und die Rolf-Schneider-Akademie bieten ein dreijähriges, berufsbegleitendes Bachelor of Science Studium an. Ebenso bietet die Kooperation einen Heilpraktikerkurs mit Hochschulzertifikat an, bei dem insgesamt 60 ECTS und der Abschluss "Medical Naturopathy Assistent" erworben werden können.

 
 

Berufsverband heilkundlich praktizierender Osteopathen

Der Berufsverband heilkundlich praktizierender Osteopathen hpO und die Rolf-Schneider-Akademie kooperieren im Bereich komplementärer Zusatzangebote für die Mitglieder der hpO. Dazu wurde bereits für das Frühjahr 2015 ein Intensivkurs auf die HP-Überprüfung für Osteopathen organisiert. Zudem unterstützt die hpO Dozenten von Osteopathieschulen in der Erweiterung ihrer Lehrkompetenz durch eine modulare medizinpädagogische Weiterbildung in Bereich professioneller Lehre. Siehe auch Medizinpädagogik.  

 

Institut für Transkulturelle Gesundheitswissenschaften IntraG der Europa-Universität Viadrina

 Mit den Unterschriften Anfang April 2013 kooperieren das Institut für Transkulturelle Gesundheitswissenschaften der Europa-Universität Viadrina und die Rolf-Schneider-Akademie staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung, in einem eigens entwickelten Studienmodul für nichtärztliche Studierende des Masterstudiengangs: Kulturwissenschaften - Komplementäre Medizin. Die Institutsleiter Harald Walach und Rolf Schneider begrüßen diese Kooperation besonders im Hinblick auf die Vernetzung im Sinne der gemeinsamen Stärkung der hochqualitativen, komplementärmedizinischen Ausbildung und Forschung auf diesem Gebiet, sowie die Erlangung der notwendigen Berechtigung zur Ausübung der Heilkunde.

 
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Rolf-Schneider-Akademie - meine Heilpraktikerschule! Staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung!

Anrufen

E-Mail

Anfahrt