Klostermedizin und Phytotherapie

Als Apothekerin bin ich immer auf der Suche nach spannenden Fachfortbildungen. Die Weiterbildung in Klostermedizin an der RSA ist wirklich etwas Besonderes! Authentisch in einem Kloster mit einem Dozententeam welches ich schon aus diversen Fachartikeln und Fernsehauftritten kannte - unvergleichlich!

Klostermedizin und Phytotherapie Fachausbildung

 

Wir empfehlen Ihnen diese Fachfortbildung, wenn Sie:

 

  • sich für Heilpflanzen und ihre Einsatzmöglichkeiten interessieren
  • gerne mehr mit Ihren Kräutern machen würden als einfache Tees
  • Ihre Praxis um ein neues Spektrum erweitern wollen, das nicht in jeder anderen Praxis auch angeboten wird
  • eine spannende und wirklich lehrreiche Ausbildung auf akademischem Niveau besuchen wollen
  • mehr über Heilkräuter erfahren wollen als in der üblichen Literatur zu finden ist
  • eine Ausbildung durch ein Dozententeam erfahren möchten, das bereits durch zahlreiche Auftritte im Fernsehen bekannt geworden ist (ZDF, RTL, BR...)
  • in den Genuss einer Ausbildung kommen wollen, für die Teilnehmer sogar aus dem Ausland anreisen (u.a. Holland, Schweiz, Österreich)

 

Wichtige Fakten zum Unterricht:

 

 

 

Die Termine:

  1. 25. & 26.11.17
  2. 27. & 28.01.18
  3. 02. & 03.03.18
  4. 05. & 06.05.18
  5. 30.06. & 01.07.18
  6. 13. & 14.10.18
  7. 26. & 27.01.19
  8. 16. & 17.03.19

 

 

 

 

Die Fakten im Überblick
Unterrichtsort Termine Uhrzeit Gebühren Start
RSA Kitzingen
 
8 Wochenenden
 
09.00 Uhr bis 16.00 Uhr
 
2.049,- Euro, auch in 8 mtl. aufeinander-
folgenden Raten zu 256,13 Euro zahlbar
25.11.17                         
 

Gruppenfoto der aktuellen Teilnehmerklasse 2016-2017

Dozenten Ihrer Fachausbildung Klostermedizin

Forschergruppe Klostermedizin der Universität Würzburg vertreten durch

 

  • Dr. phil. Johannes G. Mayer, Medizinhistoriker
  • Dr. Heike Will, Apothekerin
  • Dr. rer. nat. Iris Eisenmann-Tappe, Heilpraktikerin
  • Katharina Mantel, Apothekerin

 

Impressionen der Klostermedizin-Fachausbildung

Lehrinhalte

Grundlagen der Klostermedizin und Heilpflanzenkunde

  • Geschichte mit den wichtigsten Autoren und Werken
  • Theoretische Grundlagen: Primärqualitäten und Humoralpathologie

Botanische Pflanzenkunde und Wirkstoffe der Arzneipflanzen

  • Botanische Merkmale der wichtigsten Pflanzenfamilien
  • Warum können Pflanzen heilen?
  • Bitterstoffe
  • Gerbstoffe
  • Schleimstoffe
  • Saponine
  • Ätherische Öle
  • Flavonoide
  • Alkaloide
  • Senf- und Lauchöle

Arzneimittel

  • Kräuterhonig
  • Kräuterwein
  • Kräutertee
  • Pillen
  • Salben, Cremes und Gele
  • Wickel und Auflagen
  • Heilbäder
  • Inhalationen
  • Extrakte und Tinkturen

Anwendungen

  • Psyche und Nerven einschließlich Schlaf und Schlafstörung
  • Atemwege
  • Herz, Kreislauf und Blutgefäße
  • Magen und Darm
  • Nieren und Blase
  • Sexualorgane und Schwangerschaft
  • Haut, Wunden
  • Muskeln und Gelenke

Spezielle Therapiemethoden

  • Aderlass
  • Fasten

Prävention

  • Atmen
  • Essen und Trinken
  • Schlaf
  • Bewegung
  • Ausleitung
  • Emotionen (Psyche)

Geistige Dimension, Ethik

  • Kosmos (Weltbild)
  • Natur
  • Mensch

 

Die Unterrichtsskripte können Sie sich vor jedem Unterricht auf unserer Lernplattform herunterladen.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Rolf-Schneider-Akademie - meine Heilpraktikerschule! Staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung!

Anrufen

E-Mail

Anfahrt