Suche
ICON RSA HUM

Heilpraktiker / Heilpraktikerin

Vorbereitung auf die amtsärztliche Heilpraktikerprüfung

Heilpraktiker/in werden per Fernstudium

Die RSA bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, sich im Bereich Heilpraktiker fundiert und individuell weiterzubilden!

In der Bevölkerung findet sich heutzutage eine immer größer werdende Akzeptanz der Naturheilkunde und des Heilpraktikerberufs. Der Heilpraktiker hat die Möglichkeit, einer nahezu freien Berufsgestaltung im therapeutischen Bereich (Kurierfreiheit). Das Fernstudium zum Heilpraktiker richtet sich daher an alle naturheilkundlich Interessierten, die sich mit einer eigenen Praxis selbstständig machen oder die Heilpraktikererlaubnis anderweitig beruflich nutzen wollen. Auch zur Erweiterung Ihres Wissens und Ihrer Persönlichkeit ist die Ausbildung geeignet.

In unserem Fernstudium zum Heilpraktiker / zur Heilpraktikerin bereiten wir Sie nicht nur auf die amtsärztliche Heilpraktikerüberprüfung vor, wir vermitteln Ihnen auch die Grundlagen für Ihre spätere berufliche Naturheilpraxis. Zusätzlich zu den Studienmaterialien erhalten Sie eine Vielzahl an Bonusmaterial wie Videos und Podcasts – diese können Sie sich völlig flexibel über unseren Online-Campus anschauen bzw. anhören.

Wissensbox zum Fernstudium Heilpraktiker / Heilpraktikerin:

Studienbeginn

jederzeit

Studiengebühren

2.900,- Euro (in Raten zahlbar)

Verschiedene Laufzeiten

16 oder 24 Monate

Kombinationsmöglichkeiten

Wissen kombinieren & clever sparen

Online-Campus

jederzeit und überall nutzbar

Nachbetreuung

kostenfrei bis zu 12 Monate

Exzellenter Anbieter 2024 Fernstudium Direkt
Exzellenter Anbieter 2024 Fernstudium Direkt
UDH Logo
Bundesverband der Fernstudienanbieter Logo_RBG_Web_300ppi

Detaillierte Informationen:

Der Start ist jederzeit möglich. Wählen Sie einfach Ihren Wunschtermin bei der Anmeldung aus.

Die Studiengebühren für Ihr Fernstudium betragen 2.900,- Euro und sind in monatlichen Raten ohne Aufpreis zahlbar.

16 Monate Laufzeit mtl. 181,25 Euro
24 Monate Laufzeit = mtl. 120,83 Euro
(Studienpreis : Laufzeit = Ratenanzahl)

Sie können an der RSA wählen, wie lange Sie studieren möchten. Die Regelstudienzeit für unser HP-Fernstudium beträgt 16 Monate. Sie können aber auch die Studienzeit über 24 Monate buchen. Die mtl. Ratenhöhe verringert/erhöht sich entsprechend, die Gesamtsumme bleibt gleich.

Studierende mit Vorkenntnissen können das Studium in verkürzter Zeit, d.h. 8 oder 12 Monaten, absolvieren. 

>> zum Heilpraktiker für medizinisch Vorgebildete

Wenn Sie 16 Monate Laufzeit buchen werden ca. 5-7 Stunden pro Woche zur Bearbeitung der Studienhefte angenommen (je nach individueller Vorbildung und Lerngeschwindigkeit). Wenn Sie eine andere Laufzeit wählen, variiert dieser Wert entsprechend.

Eine Lebenssituation kann sich sehr schnell verändern. Um Ihnen auch in diesen Zeiten beizustehen, bieten wir eine dreimonatige Studienpause an.

  • Studieneinführung mit Anleitung, Lerntipps, Terminologie
  • Zelle & Gewebe und allgemeine Pathologie
  • Bau und Funktion des Bewegungsapparates
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Anatomie, Physiologie des Verdauungssystems
  • Pathologie des Verdauungssystems
  • Anatomie, Physiologie des Herz-Kreislaufsystems
  • Pathologie des Herzens, der Kreislauf und Kreislauferkrankungen
  • Aufgabe, Anatomie, Physiologie des Atemsystems
  • Pathologie des Atemsystems
  • Anatomie, Physiologie der Harnorgane
  • Pathologie der Harnorgane
  • Aufbau, Funktion des Nervensystems
  • Erkrankungen des Nervensystems, Erkrankungen des psych. Formenkreises
  • Anatomie, Physiologie des Hormonsystems
  • Pathologie des Hormonsystems
  • Anatomie, Physiologie von Blut- und Lymphsystem
  • Pathologie von Blut- und Lymphsystem
  • Aufbau, Funktion der Sinnesorgane
  • Erkrankungen der Sinnesorgane
  • Anatomie, Funktion und Erkrankungen der Haut
  • Allgemeine Mikrobiologie
  • Infektionsschutzgesetz und Geschlechtskrankheiten
  • Infektionskrankheiten
  • Gesetzeskunde und Notfälle
  • Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche HP-Prüfung
  • Anamnese und allgemeine Untersuchungsmethoden
  • Injektionstechnik, Labordiagnostik

Hier können Sie Ihre Studienhefte als pdf herunterladen, Einsendeaufgaben lösen, Tests ablegen, Lerngruppen gründen oder beitreten, Webinare anschauen, Podcasts hören, mit Ihrem Tutor in Kontakt treten u.v.m.

1 fakultative Präsenzphase Untersuchungstechniken und Injektionstechniken. Diese findet an einem Wochenende statt.

Die Präsenzphasen finden in 97318 Kitzingen statt. Es besteht die Möglichkeit, die Präsenzphasen auch in Berlin/Hoppegarten zu besuchen, hier zu anderen Terminen und Zeiten.

Zusätzliche Seminarangebote finden Sie auf Ihrem Online-Campus.

Nach Ablauf Ihrer vertraglich vereinbarten Studienlaufzeit bieten wir Ihnen eine kostenfreie Nachbetreuung von bis zum einem Jahr an, in der Sie Ihre Einsendeaufgaben weiterhin lösen und den Online-Campus uneingeschränkt nutzen können.

Wir vermitteln Ihnen alle prüfungs- und berufsrelevanten Themen:

Gut zu wissen!

Die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde (Heilpraktiker-Erlaubnis) wird ausschließlich durch das Gesundheitsamt erteilt. Diese ist nicht Bestandteil des Fernstudiums und muss gesondert beantragt werden (Prüfung durch das Gesundheitsamt).

Laut Beschluss von Bundesrat und Bundestag aus Dezember 2016 sind die Gesundheitsämter angehalten, in der amtsärztlichen Heilpraktikerüberprüfung die Anwendungskompetenz des Prüflings einzufordern. Dies bedeutet, dass der Prüfungskommission dargelegt werden muss, dass Kenntnisse in einem oder mehreren therapeutischen Verfahren vorhanden sind und künftige Patienten entsprechend der Diagnose therapiert werden können. Wenn Sie noch nicht über entsprechende Therapiekenntnisse (wie z.B. ganzheitliche Ernährungsberatung) verfügen, sollten Sie in Erwägung ziehen, Ihren Wunschlehrgang “Heilpraktiker” mit einer oder mehreren Fachrichtungen zu kombinieren, um die amtsärztliche Heilpraktikerprüfung zu bestehen.

Studienmodule Heilpraktiker / Heilpraktikerin

28 Studienmodule:

28 Studienhefte zum Thema Anatomie, Physiologie, Pathologie, Gesetzeskunde, Infektionskrankheiten, Labor, Pharmakologie, Infektionsschutzgesetz, Untersuchungs- und Injektionstechniken, Prüfungsvorbereitung. Studienleitfaden “Einführung, Lerntipps und Terminologie”

  • 15 Webinarvideos
  • 3 Bücher Prüfungsfragen (mehr als 750 Fragen pdf)
  • 1 Präsenzphase Untersuchungstechniken
  • 1 Präsenzphase Injektionstechniken
  • 30 Podcasts zu den Themen Akupunktur, Entgiftung, Homöopathie u.v.m.
  • Buch 45 Naturheilverfahren
  • Online-Prüfungstrainer
  • 1 Online-Zwischenprüfung
  • 1 Online-Abschlussprüfung
  • 16 Onlinetests (Einsendeaufgaben zu den Studienthemen)
RSA Qualitätssiegel Heilpraktiker
Qualitätssiegel für Ihre Webseite
Sie erhalten von uns bei Anmeldung ein Siegel, welches Sie auf Ihrer Webseite präsentieren können. Bei erfolgreichem Studienabschluss senden wir Ihnen ein neues Siegel mit dem Titel „geprüft und zertifiziert“ zu.

Persönliche Betreuung im Fernstudium

Rolf Schneider, M.A., Heilpraktiker

Er ist nicht nur der Akademiegründer, sondern auch aktiver Tutor in diversen Studiengängen seiner Akademie. Als studierter Pädagoge und Mediziner steht er Ihnen kompetent mit Rat und Tat zur Seite.

mehr erfahren

Unsere beliebtesten Kombinationen.

Clever sparen mit Kombinationen

Clever sparen mit Kombinationen

Stärken Sie Ihre Behandlungskompetenz durch Kombinationen! Sie können fast alle unsere Studiengänge miteinander kombinieren und dabei auch noch clever sparen. Sprechen Sie uns für eine individuelle Beratung gerne an.

Heilpraktiker-Ausbildung mit TCM-Grundstudium

Bereichern Sie Ihre Behandlungskompetenz als Heilpraktiker mit Traditioneller Chinesischer Medizin.
  • 16 oder 24 Monate Studienzeit
  • ab 187,50 Euro im Monat
  • 4 Wochen kostenfreies Probestudium

Heilpraktiker-Ausbildung mit Klassischer Homöopathie

Neben der Prüfungsvorbereitung für Heilpraktiker lernen Sie die Grundlagen der Klassischen Homöopathie nach Hahnemann kennen.
  • 16 oder 24 Monate Studienzeit
  • ab 187,50 Euro im Monat
  • 4 Wochen kostenfreies Probestudium

Heilpraktiker-Ausbildung mit Ernährungsberatung

Bestens vorbereitet für die Amtsprüfung mit der Grundausbildung und einem Therapieverfahren
  • 16 oder 24 Monate Studienzeit
  • ab 162,50 Euro im Monat
  • 4 Wochen kostenfreies Probestudium

Heilpraktiker-Ausbildung mit Heilpraktiker für Psychotherapie

Doppelte Kompetenz für die umfassende Patientenbehandlung – eine Kombination aus zwei staatlich zugelassenen Fernlehrgängen.
  • 16 oder 24 Monate Studienzeit
  • ab 187,50 Euro im Monat
  • 4 Wochen kostenfreies Probestudium

Heilpraktiker-Ausbildung mit TCM & Klassischer Homöopathie

Für die beste Behandlung Ihrer Patienten mit einem breiten Repertoire an Behandlungsmethoden.
  • 16, 24 oder 36 Monate Studienzeit
  • ab 150 Euro im Monat
  • 4 Wochen kostenfreies Probestudium

Heilpraktiker-Ausbildung mit Naturheilverfahren für die Praxis

Erwerben Sie vertiefendes Wissen über Kräuter, Bachblüten und Vitalpilze und erweitern Ihre Behandlungskompetenz.
  • 16 oder 24 Monate Studienzeit
  • ab 162,50 Euro im Monat
  • 4 Wochen kostenfreies Probestudium

Heilpraktiker-Ausbildung mit Schüßler-Salzen

Lernen Sie die heilsame Wirkung der Schüßler-Salze als Therapieverfahren kennen.
  • 16 oder 24 Monate Studienzeit
  • ab 181,50 Euro im Monat
  • 4 Wochen kostenfreies Probestudium

Heilpraktiker-Ausbildung mit Phytotherapie und Klosterheilkunde

Spezifisches Anwendungswissen über Heilkräuter im historischen Kontext erweitert Ihre Behandlungskompetenz.
  • 16 oder 24 Monate Studienzeit
  • ab 181,25 Euro im Monat
  • 4 Wochen kostenfreies Probestudium

Heilpraktiker-Ausbildung mit Heilpraktiker für Psychotherapie und
Homöopathie-Grundstudium

Profitieren Sie von einem breiten Spektrum an Methoden und Wissen und lassen Ihren Patienten die beste Behandlung zukommen.
  • 16, 24 oder 36 Monate Studienzeit
  • ab 150 Euro im Monat
  • 4 Wochen kostenfreies Probestudium

Heilpraktiker-Ausbildung mit Heilpraktiker für Psychotherapie und
Traditioneller Chinesischer Medizin

Bringen Sie Körper und Geist zusammen mit dieser starken Kombination.
  • 16, 24 oder 36 Monate Studienzeit
  • ab 150 Euro im Monat
  • 4 Wochen kostenfreies Probestudium

Zielgruppe und Voraussetzungen

Unser Fernstudium zum Heilpraktiker/ zur Heilpraktikerin richtet sich an Personen, die sich umfassend und fundiert auf die amtsärztliche Heilpraktikerüberprüfung vorbereiten wollen. Hierbei unterschieden wir in unserem Ausbildungsangebot zwischen Teilnehmenden mit medizinischer Vorbildung wie z.B. Physiotherapeuten, MTA, PTA, Fachkräfte der Gesundheits- und Krankenpflege sowie Osteopathen, etc. und Teilnehmenden ohne medizinische Vorbildung.

Die gesetzlichen Voraussetzungen um zur amtsärztlichen Heilpraktikerüberprüfung zugelassen zu werden sind u.a.:

  • Sie sind mit Hauptwohnsitz im Einzugsgebiet des prüfenden Gesundheitsamtes gemeldet oder lassen sich erstmalig als Heilpraktiker oder Heilpraktikerin dort nieder.
  • Sie haben das 25. Lebensjahr vollendet.
  • Sie haben mindestens eine abgeschlossene Volks- bzw. Hauptschulbildung.
  • Gegen Sie liegen keine schweren strafrechtlichen oder sittlichen Verfehlungen vor.
  • Sie sind gesundheitlich zur Ausübung des Heilpraktikerberufes geeignet.

Für die Teilnahme an unserem Fernstudium müssen Sie keine besonderen Voraussetzungen erfüllen. Wenn Sie die amtsärztliche Heilpraktikerprüfung ablegen möchten (diese ist nötig, um die Heilerlaubnis zu erhalten), müssen Sie besondere Voraussetzungen erfüllen. Siehe Amtsärztliche Heilpraktikerüberprüfung. 

Benötigte Unterlagen:

Sie müssen Ihren Antrag mit allen erforderlichen Unterlagen per E-Mail oder postalisch bei der prüfenden Behörde einreichen.  Falsche Angaben können die Versagung oder, sollten sie sich zu einem späteren Zeitpunkt ergeben, den Widerruf der zuvor erteilten Erlaubnis zur Folge haben.

Die folgenden Unterlagen sind als PDF-Datei oder in Kopie einzureichen:

  • Antragsformular
  • Lebenslauf
  • Ausweisdokument: Personalausweis oder Reisepass. Wenn Sie nicht über eine EU-Staatsangehörigkeit verfügen, legen Sie zusätzlich Ihre Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis bei.
  • Bildungsnachweis: Hauptschulabschlusszeugnis bzw. gleich- oder höherwertige Bildungsnachweise.
  • Führungszeugnis: Beantragen Sie frühestens 3 Monate vor Ihrer Antragstellung auf Erteilung der Heilpraktikererlaubnis beim Kreisverwaltungsreferat ein Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Behörde (Belegart „BO“). Das Führungszeugnis wird dann automatisch an uns übermittelt. Legen Sie Ihrem Antrag auf Erteilung der Heilpraktikererlaubnis die Quittung, die Ihnen das Kreisverwaltungsreferat ausstellt, bei.
  • Ärztliches Attest: Aus dem Attest muss hervorgehen, dass Sie in gesundheitlicher Hinsicht zur Ausübung des Heilpraktikerberufes geeignet sind. Die Untersuchung darf bei Antragsstellung nicht länger als drei Monate zurückliegen.
  • Erklärung über erstmalige Aufnahme der Heilpraktikertätigkeit im Einzugsgebiet des prüfenden Amtes: Wenn Ihr amtlicher Wohnsitz nicht im Gebiet des prüfenden Amtes liegt, legen Sie Ihren Mietvertrag, Anstellungsvertrag oder andere Dokumente bei, die Ihre heilkundliche Tätigkeit im betreffenden Gebiet nachweisen.
  • Bestätigung über die Richtigkeit eingereichter Dokumente (Vordruck)
Wir bieten zusätzlich in diesem Fernstudium verschiedene freiwillige Seminare zur Erlangung der Praxisfähigkeiten wie z.B. Untersuchungstechniken oder auch Injektionstechniken an. Sie können diese Präsenzphasen zusätzlich zum Fernstudium buchen.

Wir sind bei der Registrierung beruflich Pflegender gelistet. Registrierte Pflegekräfte erhalten mit unserem Fernstudium 40 Fortbildungspunkte.  

So bewerteten ehemalige RSA-Absolventen diesen Studiengang: (Nachzulesen bei www.fernstudium-direkt.de)

Exzellenter Anbieter 2024 Fernstudium Direkt

Molly, 33 Jahre, hat den Fernlehrgang: “Ausbildung zum Heilpraktiker für medizinische Laien” am 20.04.2023 bewertet.

Unterricht & Konzept

Inhalt & Material

Betreuung und Organisation

Ein tolles Team! Die Unterlagen sind aktuell, gut aufgebaut und sinnvoll getaktet. Es gibt sehr viel zusätzliches Lernmaterial zu den verschiedenen Themen sowie Videos und Podcasts. Die Einsendeaufgaben sind ähnlich wie die Prüfungsfragen beim Gesundeheitsamt, was dadurch gut auf die Prüfung vorbereitet. Fragen werden schnell beantwortet. Alle sind ausgesprochen nett und hilfsbereit. Ich habe die HP-Prüfung in diesem Jahr im ersten Durchlauf direkt bestanden und bedanke mich bei der RSA für einen ausgezeichneten Service.

Christine, 33 Jahre, hat den Fernlehrgang: “Ausbildung zum Heilpraktiker für medizinische Laien” am 27.03.2023 bewertet.

Unterricht & Konzept

Inhalt & Material

Betreuung und Organisation

Sehr gute Studienunterlagen, umfangreiches zusätzliches Material, was hilft, auch mal über den Tellerrand zu schauen. Das Studium ist sehr gut strukturiert, der Onlinecampus ist vielfältig aber auch hier findet man sich gut zurecht. Es gibt erklärende Videos sowohl zu den Studienheften als auch zu verschiedenen Therapieverfahren, das macht das Studium sehr angenehm. Die Einsendeaufgaben sind ähnlich wie die HP-Prüfungsfragen wodurch man von Anfang an gut auf die MC-Prüfung vorbereitet wird. Das Team ist super freundlich und hilfsbereit. Die RSA bietet zur Vorbereitung auf die HP-Prüfung wirklich sehr viel und gut aufbereitetes Studienmaterial. Ich studiere sehr gerne hier. Ich habe das Studium in Kombi mit Psychologischen Berater gebucht. Dieses Studium bewerte ich extra. Christine

Haro, 45 Jahre, hat den Fernlehrgang: “Heilpraktiker mit Fachrichtung Ganzheitliche Ernährungsberatung” am 31.12.2022 bewertet.

Unterricht & Konzept

Inhalt & Material

Betreuung und Organisation

Dies ist mein drittes Fernstudium an der dritten Fernschule. Ich dachte eigentlich, alle Fernschulen sind mehr oder weniger gleich. Falsch gedacht! Hier an der RSA bekommt man tatsächlich etwas geboten für sein Geld. Es wird sich tatsächlich noch gekümmert, man hat echte Ansprechpartner die man auch beim zweiten Anruf wieder sprechen kann. Studienmaterial ist sowieso top, auch die komplette Abwicklung. Ein Heft kam verknittert an, hier hatte ich innerhalb von 3 Tagen ein Ersatzheft geschickt bekommen. Es sind die kleinen Aufmerksamkeiten die einem zeigen, dass man als Teilnehmer bemerkt und geschätzt wird. Weiter so!

Carla, 37 Jahre, hat den Fernlehrgang: “Ausbildung zum Heilpraktiker für medizinische Laien” am 25.11.2022 bewertet.

Unterricht & Konzept

Inhalt & Material

Betreuung und Organisation

Die Rolf-Schneider-Akademie ist ein sehr guter Fernstudium-Anbieter, da man fachlich sehr kompetent betreut wird, es gibt neben den Fachdozenten zusätzlich Fachbereichsleiter, jeder Studiengang hat genügend Tutoren die einem bei Fragen schnell helfen. Die Darstellung des Lernmaterials ist sehr gut und verständlich, es gibt viel verschiedenes Material, alle Sinne werden angesprochen (lerntypgerecht) durch Podcasts, Videos, Webinare, Lerndokumente, Tests, Prüfungstrainer etc. Auch das gesamte Lehrkonzept spricht für die RSA. Ich bin sehr zufrieden und fühle mich wohl. Ich empfehle jedem hier sein Studium zu machen, da es auch für Quereinsteiger/ Laien machbar ist und vor allem verständlich ist. Preislich ist auch nichts zu sagen, es stimmt das Preis-Leistungsverhältnis. Ich werde sicherlich noch weitere Fernkurse an dieser Akademie belegen.

Unser RSA-Versprechen

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne! Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf und wir beantworten alle Ihre Fragen ganz individuell.