Fernschule für Gesundheit und Naturheilkunde

Heilpraktiker für Psychotherapie

Staatlich zugelassenes Fernstudium

Schnellnavigation

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter

Geprüft durch die ZFU (staatl. Zentralstelle für Fernunterricht) sowie das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) – der Heilpraktiker für Psychotherapie

Als Coach oder Berater trifft man oft auf Klienten, die in Gesprächen von Ängsten, Burnout oder depressiver Erschöpfung erzählen. Ein Coach bewegt sich dabei in einer rechtlichen Grauzone, weil die Therapie nur Ärzten, Psychotherapeuten oder Heilpraktikern erlaubt ist. Die Heilpraktikererlaubnis gibt Ihnen die nötige Rechtssicherheit.

Mit unserer Ausbildung Heilpraktiker für Psychotherapie lernen Sie, Menschen mit psychischen Problemen professionell zu helfen. Sie erhalten umfangreiches Fachwissen für die Tätigkeit als Heilpraktiker, begrenzt auf den Bereich der Psychotherapie (HPG), und werden sorgfältig auf die amtsärztliche Überprüfung vorbereitet, um Ihr Ziel zu erreichen.

RSA Qualitätssiegel Heilpraktiker für Psychotherapie

Qualitätssiegel für Ihre Webseite
Sie erhalten von uns bei Anmeldung ein Siegel, welches Sie auf Ihrer Webseite präsentieren können. Bei erfolgreichem Studienabschluss senden wir Ihnen ein neues Siegel mit dem Titel „geprüft und zertifiziert“ zu.

Heilpraktiker für Psychotherapie - Die Fakten auf einen Blick

Das Fernstudium wurde durch unabhängige Fachgutachter geprüft. Es wurde staatlich zugelassen durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU).

Zulassungsnummer:
5115118

Unser Fernstudium „Heilpraktiker für Psychotherapie“ richtet sich an Personen aus sozialen Berufen wie Sozialarbeiter, Lehrer etc. Aber auch interessierte Laien können sich mit diesem Fernstudium zielgerichtet auf die amtsärztliche Überprüfung vorbereiten.

Für medizinsisch Vorgebildete bieten wir die Ausbildung in einer verkürzten Form an.
>> zum Heilpraktiker für Psychotherapie für medizinisch Vorgebildete

Sie können an der RSA wählen, wie lange Sie studieren möchten. Die Regelstudienzeit für dieses Fernstudium beträgt 16 Monate. Sie können aber auch die Studienzeit über 24 Monate buchen. Die monatliche Ratenhöhe verringert sich entsprechend, die Gesamtsumme bleibt gleich.

Studierende mit med. Vorkenntnissen können das Studium in verkürzter Zeit, d.h. 8 oder 12 Monaten, absolvieren.
>> zum Heilpraktiker für Psychotherapie für medizinisch Vorgebildete

Der Start ist jederzeit möglich. Wählen Sie einfach Ihren Wunschtermin bei der Anmeldung aus.

Direkt anmelden

Die Studiengebühren für Ihr Fernstudium betragen 1.800,- Euro. Die Gebühren sind in monatlichen Raten zahlbar. Die Ratenhöhe bei 24 Monaten Studienzeit beträgt 75,00 Euro (bei Wahl der pdf-Dokumente).

Sie erhalten:
  • 16 Studienhefte
  • 1 Studienausweis
  • Einsendeaufgaben zur Wissenskontrolle
  • E-Learning Plattform
  • 1 optionale Präsenzphase
  • Ihren persönlichen  Tutor
  • unsere individuelle Studienbetreuung

Detaillierte Inhalte finden Sie weiter unten.

Auf unserer Lernplattform lösen Sie Ihre Einsendeaufgaben, finden zahlreiche Lernhilfen und Hilfe in unseren Foren.

1 optionale Präsenzphase zur Prüfungsvorbereitung. Diese findet an einem Wochenende statt (Sa. 9 – 16 Uhr/So. 9 – ca. 12 Uhr).

Die Präsenzphase finden in Berlin/Hoppegarten statt.

Teilnahmebescheinigung nach Besuch der Präsenzphase/n, Studienbescheinigung nach Einreichung aller Einsendeaufgaben

Weitere wichtige Infos zum Fernstudium

Prüfen Sie unser Fernstudium vier Wochen lang kostenlos und völlig unverbindlich.

Direkt anmelden

Die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde (= Heilpraktikererlaubnis) wird durch das Gesundheitsamt erteilt. Diese ist niemals Bestandteil eines Fernstudiums und muss gesondert beantragt werden (Prüfung durch das Gesundheitsamt).

Mit  Beschluss von Bundesrat und Bundestag aus Dezember 2016 sind die Gesundheitsämter angehalten, in der amtsärztlichen Heilpraktikerüberprüfung die Anwendungskompetenz des Prüflings einzufordern. Dies bedeutet, dass der Prüfungskommission dargelegt werden muss, dass Kenntnisse in einem oder mehreren therapeutischen Verfahren vorhanden sind und künftige Patienten entsprechend der Diagnose therapiert werden können. Wenn Sie noch nicht über entsprechende Therapiekenntnisse (wie z.B. ganzheitliche Ernährungsberatung) verfügen, sollten Sie in Erwägung ziehen, Ihren Wunschlehrgang „Heilpraktiker für Psychotherapie“ mit einer oder mehreren Fachrichtungen zu kombinieren, um die amtsärztliche Heilpraktikerprüfung zu bestehen.

Wenn Sie die Regelstudienzeit (16 Monate) buchen werden ca. 5 – 8 Stunden pro Woche zur Bearbeitung der Lehrhefte angenommen (je nach individueller Vorbildung und Lerngeschwindigkeit). Wenn Sie eine längere Studienzeit wählen entsprechend weniger.

Studienheft 1
Einführung und Diagnostik

Studienheft 2
Klassifikationen und Therapieformen

Studienheft 3
Psychopharmaka und Therapieformen

Studienheft 4
Der therapeutische Prozess

Studienheft 5
Exogene Psychosen

Studienheft 6
Ernährungsassoziierte Erkrankungen

Studienheft 7-10
Neurosen

Studienheft 11
Sucht

Studienheft 12
Psych. Störungen im Kindes- und Jugendalter

Studienheft 13
Krisenintervention, Suizid

Studienheft 14
Rechtliche Grundlagen

Studienheft 15
Grundlagen Praxisgründung

Studienheft 16
Prüfungsvorbereitung


Ausführliche Inhalte finden Sie in unserem Fernkurskatalog.
  • Bildungsgutschein
  • Bildungsprämie
  • weitere Förderungen der einzelnen Bundesländer

➥ weitere Informationen zu Fördermöglichkeiten.

Nach Ablauf Ihrer vertraglich vereinbarten Studienlaufzeit bieten wir Ihnen eine kostenfreie einjährige Nachbetreuungszeit an, in der Sie Ihre Einsendeaufgaben weiterhin lösen, das Online-Lernportal uneingeschränkt nutzen können.

Eine Lebenssituation kann sich sehr schnell verändern. Um Ihnen auch in diesen Zeiten beizustehen, bieten wir eine dreimonatige Studienpause an.

  • Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (Möller, Hans-Jürgen; Laux, Gerd; Deister, Arno)
  • Psychiatrie und Psychotherapie für Heilpraktiker (Jürgen Koeslin)

Persönliche Betreuung im Fernstudium

Frank Haseloff

Frank Haseloff

Frank Haseloff ist seit mehr als 20 Jahren Beisitzer in der amtsärztlichen HP-Prüfung für Psychotherapie. Als Heilpraktiker, examinierter Krankenpfleger und Rettungsassistent kennt er sich nicht nur in der Theorie, sondern auch in der Praxis aus. Er betreut Sie während Ihres Fernstudiums und leitet Präsenzphasen.

➥ Mehr erfahren

Diese Vorteile sprechen für ein Fernstudium an der RSA

  • Individuelle Studienlaufzeiten - dadurch individuelle Ratenhöhe
  • Zweifach staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung
  • Studiengänge durch externe Gutachter überprüft, für gut befunden und staatlich zugelassen
  • Bis zu 12 Monate kostenfreie Nachbetreuung
  • Inklusive E-Learning (Prüfungstrainer, Forum, Lernhilfen, Einsendeaufgaben uvm.)
  • Studienunterlagen als pdf oder in gedruckter, gebundener Form
  • Viele Kombinationen möglich - gestalten Sie sich Ihr Studium, wie es Ihnen gefällt!

Zusätzliche Fachrichtungen und Qualifikationen

Stärken Sie Ihre Behandlungskompetenz durch Kombinationen! Sie können fast alle unsere Studiengänge miteinander kombinieren. Sprechen Sie uns für eine individuelle Beratung gerne an.

Wir sind gerne für Sie da!

Gerne beraten wir Sie ganz individuell