Fernschule für Gesundheit und Naturheilkunde

Klassische Homöopathie - Bewegungsapparat - Sport

Staatlich geprüft und zugelassen durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU). Geprüft und anerkannt durch den Bund Klassischer Homöopathen Deutschalnds e.V. (BKHD).

Klassische Homöopathie -

Kerninfos auf einen Blick

Unser Fernstudium wurde durch unabhängige Fachgutachter geprüft und staatlich zugelassen durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU).

Zulassungsnummern: 7354720

Unser Fernstudium Klassische Homöopathie, Bewegungsapparat und Sport richtet sich an Personen die bereits Grundkenntnisse der Klassischen Homöopathie besitzen und eine fundierte Weiterbildung im Bereich Erkrankungen des Bewegungsapparates wünschen.

Wählen Sie wie lange Sie das Fernstudium Klassische Homöopathie Orthopädie und Sport / Erkrankungen des Bewegunsapparates belegen wollen. Die Regelstudienzeit für unser Studium beträgt 6 Monate. Sie können aber auch die Studienzeit über 9 Monate buchen. Die mtl. Ratenhöhe verringert sich entsprechend, die Gesamtsumme bleibt gleich.

Der Start ist jederzeit ab 01.03.2020 möglich.

Die Studiengebühren für Ihr Fernstudium Klassische Homöopathie Bewegungsapparat und Sport betragen  891,- Euro und sind in monatlichen Raten zahlbar. Die Ratenhöhe bei 9 Monaten Studienzeit beträgt 99,- Euro (bei Wahl der pdf-Dokumente). Sie können aber auch 6 Monate Laufzeit wählen!

Sie erhalten

  • 6 Studienhefte
  • 1 Studienausweis
  • Einsendeaufgaben zur Wissenskontrolle
  • E-Learning Plattform
  • Ihren persönlichen  Tutor
  • unsere individuelle Studienbetreuung

Auf unserer Lernplattform lösen Sie Ihre Einsendeaufgaben, finden zahlreiche Lernhilfen und Hilfe in unseren Foren.

In diesem Fernstudium ist keine Präsenzphase enthalten.

  • Studienbescheinigung nach Einreichung aller Einsendeaufgaben, mind. 60% müssen korrekt sein.
  • Zertifikat Klassische Homöopathie bei Erkrankungen des Bewegungsapparates nach Bestehen der Onlineabschlussprüfung

Klassische Homöopathie bei Erkrankungen des Bewegunsapparates & Sport

Das vorliegende Fernstudium  Klassische Homöopathie bei Erkrankungen des Bewegungsapparates – Sport hat zum Ziel, Ihnen  spezifisches homöopathisches Wissen, Können und Fertigkeiten zu vermitteln, mit denen es Ihnen gelingt, Ihre zukünftigen Behandlungen von Menschen mit Erkrankungen des Bewegungsapparates zu optimieren.  Sie werden die entsprechenden Rubriken im Organon in diesem Sinne zu lesen und dementsprechend bei der Auswahl der Arzneimittel einzubeziehen können, ohne die Gesamtheit der Symptome zu vernachlässigen. Ein Studienheft über begleitende Therapien ergänzt das Ziel unseres Fernstudiums.

Interessierte, die noch keine oder nur geringe Kenntnisse der Klassischen Homöopathie besitzen, sollten zunächst oder in Kombination unser Grundstudium der Klassischen Homöopathie absolvieren. Hier erhalten Sie das nötige Rüstzeug, um eine korrekte homöopathische Behandlung durchzuführen. Wenn Sie noch keine Heilerlaubnis (Heilpraktikerprüfung vor dem Gesundheitsamt) besitzen, empfehlen wir Ihnen unser Heilpraktiker-Fernstudium oder unsere Heilpraktiker-Ausbildung im Präsenzkurs parallel zu belegen.

Weitere wichtige Infos zum Fernstudium

Prüfen Sie unser Fernstudium vier Wochen lang kostenlos und unverbindlich, damit Sie sich in Ruhe überzeugen können. Sie können das Fernstudium ab dem 01.03.2020 buchen.

Die Ausübung der Heilkunde (z.B. Homöopathie) ist ausschließlich Ärzten und Heilpraktikern vorbehalten.

Wenn Sie die Regelstudienzeit (6 Monate) buchen werden ca. 4-6 Stunden pro Woche zur Bearbeitung der Lehrhefte angenommen (je nach individueller Vorbildung und Lerngeschwindigkeit). Wenn Sie eine längere Studienzeit wählen, entsprechend weniger.

Übersicht Lehrinhalte Klassische Homöopathie -Bewegungsapparat – Sport:

Studienheft 1:
Leitliniengerechte Behandlung von Rheumatischen Erkrankungen, Kleines Rheuma-Repertorium, WAS? Art der Krankheit, WO? Oder die Lokalisation bzw. Erstreckung, Modalitäten zu Ruhe und Bewegung, WANN? Wettermodalitäten, Materia Medica

Studienheft 2:
Erkrankungen der Muskulatur und Knochen, Ätiologien, Iatrogene Ursachen, miasmatische Krankheitsursachen, Nachkrankheiten diverser Infektionskrankheiten, Ursachen der Fibromyalgie oder des chronischen Müdigkeitsyndroms (CFS), Causa der Osteoporose, Klinik & kleines Repertorium Erkrankungen der Muskulatur, Erkrankungen des Knorpelgewebes, Erkrankungen der Knochen, Materia Medica

Studienheft 3: 
Chronische Schmerzzustände und Gicht, Ätiologien und Klinisches, Arthrosen, Bandscheibenerkrankungen, Coxalgie, Dupuytren’sche Kontrakturen, Gicht, Ischialgie, ISG-Syndrom, Karpaltunnelsyndrom, Migräne, Neuralgien, Reflexbedingte Symptomatiken, Materia Medica, Falldokumentationen

Studienheft 4:
Homöopathie bei Sportverletzungen, Sportverletzungen und ihre Behandlung, Komplementäre Therapien von Sportverletzungen, Homöopathie bei Sportverletzungen, Grundlagen der Akutbehandlung, Symptome erkennen und gewichten, die homöopathische Fallaufnahme, das vollständige Symptom,  Berücksichtigung der Causa, Begleitsymptomatik, dem Arzneimittelbild auf der Spur, Homöopathische Verordnung und Dosierung, die Beurteilung der Arzneimittelwirkung, Traumen und Erste Hilfe, Folgen von Überbeanspruchung/Überanstrengung, Schulter,  Epikondylitis/Tennisellenbogen usw.

Studienheft 5:
Neurologische Erkrankungen: Ätiologien und Klinisches, Multiple Sklerose, Ataxie, Epilepsie, Guillain-Barré-Syndrom, Muskeldystrophien, Paresen, Morbus Parkinson, Phantomschmerz,  Materia Medica: Arzneimittel für die Akutbehandlung von Schüben, Arzneimittel für die chronische Behandlung neurologischer Erkrankungen, Kasuistiken

Studienheft 6:
Begleittherapien und Ernährung zur Homöopathie: Methode nach Dorn-Breuss,  Akupressur,  Medi-Taping, Ernährung: Der Säure-Basen-Haushalt und Mikrobiom, Heilpilze und Mikronährstoffe

  • Bildungsgutschein
  • Bildungsprämie
  • weitere Förderungen der einzelnen Bundesländer

➥ weitere Informationen zu Fördermöglichkeiten

Nach Ablauf Ihrer vertraglich vereinbarten Studienlaufzeit bieten wir Ihnen eine kostenfreie Nach- und Weiterbetreuungszeit von bis zu 12 Monaten an. In dieser Zeit können Sie den gesamten RSA-Service weiterhin nutzen.

Eine Lebenssituation kann sich schnell verändern. Deshalb bieten wir eine dreimonatige Studienpause nach Absprache an.

Keine Pflichtliteratur

Ihre persönliche Tutorin im Studium ist:

Eva Kolbinger

Eva Kolbinger, Heilpraktikerin

Eva Kolbinger ist Ihre persönliche Tutorin im Bereich der klassischen Homöopathie. Ebenso ist sie Ihre Dozentin während der Präsenzphase und Abschlussprüfung.Eva Kolbinger ist Vorstand des Homöopathie Forum e. V. und seit 2016 Vorstand im Bund Klassischer Homöopathen Deutschland e. V. sowie Redaktionsmitglied der Homöopathie Zeitschrift.

Über die Autorin des Fernstudiums:

renate Krause

Renate Krause, Heilpraktikerin

Renate Krause ist die Autorin dieses Fernstudiums „Klassische Homöopathie – Bewegungsapparat-Sport sowie Mitautorin des RSA-Fernstudiums Miasmatik. Sie ist Heilpraktikerin (seit 1991) mit eigener Praxis für miasmatische Homöopathie in Puchheim bei München sowie qualifizierte Homöopathin des BKHD e.V. seit 2004. Sie ist u.a. erfolgreiche Autorin der Amazon Ebook-Reihe rund um das Thema Homöopathie sowie Autorin des Fachbuches: "RHEUMA - Homöopathisches Repertorium mit Materia Medica".

Diese Vorteile sprechen für ein Fernstudium an der RSA

  • Individuelle Studienlaufzeiten – dadurch individuelle Ratenhöhe
  • Rolf-Schneider-Akademie ist eine zweifach staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung
  • Alle Fernkurse wurden durch externe Gutachter überprüft, für gut befunden und staatlich zugelassen
  • Bis zu 12 Monate kostenfreie Nachbetreuung
  • Inklusive E-Learning (Prüfungstrainer, Forum, Lernhilfen, Einsendeaufgaben)
  • Sie können wählen zwischen Studienunterlagen als pdf oder in gedruckter, gebundener Form
  • Viele Kombinationen möglich – gestalten Sie sich Ihr Studium wie es Ihnen gefällt

Das meinen unsere Studienteilnehmer

Kontakt

Gerne beraten wir Sie ganz individuell