Fernschule für Gesundheit und Naturheilkunde

Ausbildung zum Psychologischen Berater

Fernstudium staatlich geprüft und zugelassen durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht.

Ausbildung zum

Kerninfos auf einen Blick

Unser Fernstudium Psychologischer Berater wurde durch unabhängige Fachgutachter überprüft und staatlich zugelassen durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht in Köln.

Zulassungsnummer: 7350519

Unser Fernstudium „Psychologischer Berater“ richtet sich sowohl an Personen aus dem sozialen oder medizinischen Tätigkeitsfeld, die sich mit diesem Fernstudium berufsbedingt im Bereich Beratung weiterbilden möchten, als auch an Trainer und Weiterbildner, um im Rahmen ihrer Tätigkeit u.U. beratend tätig sein zu können.

Sie können an der RSA wählen, wie lange Sie studieren möchten. Die Regelstudienzeit für dieses Fernstudium Psychologischer Berater/ Psychologischer Coach beträgt 12 Monate. Sie können aber auch die Studienzeit über 16 Monate buchen. Die monatliche Ratenhöhe verringert sich entsprechend, die Gesamtsumme bleibt gleich.

Der Start ist jederzeit möglich.

Die Studiengebühren für Ihr Fernstudium Psychologischer Berater betragen 1.530,- Euro. Die Gebühren sind in monatlichen Raten zahlbar. Die Ratenhöhe bei 16 Monaten Studienzeit beträgt 95,63 Euro (bei Wahl der pdf-Dokumente).

Sie erhalten

  • 12 Studienhefte
  • 1 Studienausweis
  • Einsendeaufgaben zur Wissenskontrolle
  • E-Learning Plattform
  • 2 optionale Präsenzphasen
  • Ihren persönlichen  Tutor
  • unsere individuelle Studienbetreuung

Auf unserer Lernplattform lösen Sie Ihre Einsendeaufgaben, finden zahlreiche Lernhilfen und Hilfe in unseren Foren.

4 optionale Präsenztage.  Diese finden an insgesamt zwei Wochenenden statt (SA 9-16/SO 9- ca.15 Uhr). Preis pro Präsenztag 90,- Euro, nicht in den Gebühren enthalten.

    • Studienbescheinigung nach Einreichung aller Einsendeaufgaben
    • nach Besuch der Präsenzphase und Einreichung aller Einsendeaufgaben (mind. 60% Gesamtdurchnitt) erfolgt die Freischaltung zur Online-Prüfung

Zertifikat „geprüfter Psychologischer Berater“ nach Teilnahme an den Präsenzphasen und Bestehen der Online-Prüfung.

Geprüft durch die ZFU (staatl. Zentralstelle für Fernunterricht) - der Psychologische Berater!

Psychologische Beratung bezeichnet eine psychologische Maßnahme und Tätigkeit zur Aufarbeitung und Überwindung von Problemen sowie Konflikten und ist eine zentrale und niedrigschwellige Interventionstechnik im Bereich der nichtheilkundlichen Psychologie.

Sie findet ihre professionelle praktische Anwendung in allen Bereichen der sozialen und psychologischen Arbeit wie beispielsweise in Einrichtungen der Familien-, Kinder- und Jugendberatung, Erziehungsberatungsstellen, Drogenberatungsstellen oder in Schulen, Lebensberatungseinrichtungen, Partnerschaftsberatung, Berufsberatungsstellen aber auch in Form einer Psychologischen Beratungspraxis in Freiberuflichkeit.

Dieses Fernstudium vermittelt Fähigkeiten und Wissen, welche für die Durchführung einer professionellen Psychologischen Beratung notwendig sind. In dem die Studierenden sowohl das Verstehen theoretischer Basisinformationen lernen als auch, in einem nächsten Schritt, anhand praktischer Fallbeispiele die Anwendung üben.

Denn kompetente Psychologische Beratung erfordert solide Kenntnisse des psychologischen Grundlagenwissens, der wichtigsten psychologischen Methoden und Therapieformen sowie das Wissen um die rechtlichen Rahmenbedingungen bei der Tätigkeit als Psychologische Beraterin.

Weitere wichtige Infos zum Fernstudium

Prüfen Sie unser Fernstudium Psychologischer Berater vier Wochen lang kostenlos und unverbindlich, damit Sie sich in Ruhe überzeugen können.

Sollten Sie nicht an den Präsenzphasen (2×2 Tage) teilnehmen, erhalten Sie nach Einreichung aller Einsendeaufgaben eine Studienbescheinigung über „Psychologische Beratung“. Nach Teilnahme an der Präsenzphase, Einreichung aller Einsendeaufgaben (mind. 60% korrekt) werden Sie zur Online-Abschlussprüfung zugelassen. Mit Bestehen der Prüfung erhalten Sie Ihr Zertifikat „Psychologischer Berater“.

Wenn Sie die Regelstudienzeit (12 Monate) buchen werden ca. 4-6 Stunden pro Woche zur Bearbeitung der Lehrhefte angenommen (je nach individueller Vorbildung und Lerngeschwindigkeit). Wenn Sie eine längere Studienzeit wählen entsprechend weniger.

  • Kommunikationspsychologie: Dieses Studienthema beschäftigt sich mit der Vielfalt der Kommunikation und deren Auswirkungen. Grundlagen der Kommunikation, Kommunikationsmodelle und Professionelle Gesprächsführung
  • Entwicklungspsychologie: Zeitlich überdauernde, aufeinander aufbauende Veränderungen menschlichen Erlebens und Verhaltens. Grundlagen der Entwicklungspsychologie, Körperliche Entwicklung, Kognitive Entwicklung, Emotionale Entwicklung, Soziale Entwicklung, Moralische Entwicklung
  • Persönlichkeitspsychologie: Modelle der Persönlichkeits- bzw. Charakterkunde. Grundlagen der Persönlichkeitspsychologie, Erkenntnistheorien, Persönlichkeitsmodelle und –theorien, Persönlichkeitstypologien, Verhaltenskategorien
  • Sozialpsychologie: Modelle zeigen die Wechselwirkung zwischen dem einzelnen Menschen und der Gruppe auf. Grundlagen der Sozialpsychologie, Gesellschaftstheorien, Sozialisation und Erziehung, Sozialpsychologische Modelle und Theorien, Gruppenpsychologie
  • Pädagogische Psychologie: Beschreibung und Erklärung der psychologischen Komponenten von Erziehungs-, Unterrichts- und Sozialisationsprozessen. Grundlagen der Pädagogischen Psychologie, Lerntheorien, Lerntechniken, Lernstörungen
  • Spirituelle Psychologie:
    Mensch der sich selbst als Seele und als Geist erleben und erkennen kann. Grundlagen der Spirituelle Psychologie, Kausalität zwischen Individuum und Universum (Kosmische Gesetze), Bewusstseinsformen (Quantenphilosophisches Modell), Suggestion (Affirmation, Gebet, Selffulfilling Prophecy), Formen der Meditation
  • Klinische Psychologie: Grundlagen psychischer Störungen, Klinische Psychologie, Psychische Störungen, Psychotherapeutische Formen.
  • Arbeits- und Organisationspsychologie: Wechselwirkung von Individuen und Organisation, Grundlagen der Arbeits- und Organisationspsychologie, Arbeit (Kompetenz, Wert, Motivation, Anforderungen, Belastungen), Organisation (Struktur, Hierarchie, Team, Führung, Mitbestimmung, Entwicklung)
  • Beratungsmethoden: Ansätze von Beratung und Coaching, Grundlagen Klientenzentrierte Beratung, Lösungsorientierte Beratung, Qualitätsmanagement
  •  Interventionsmethoden: Steuerungsmethoden innerhalb der Beratung, Grundlagen, Prävention, Konfliktmanagement, Krisenintervention, Mediationsverfahren.
  • Praxisführung: Führung und Gestaltung einer Psychologischen Praxis, Grundlagen, Idee, Persönliche Anforderung, Praxismethoden usw.
  • Bildungsgutschein
  • Bildungsprämie
  • weitere Förderungen der einzelnen Bundesländer

➥ weitere Informationen zu Fördermöglichkeiten

Nach Ablauf Ihrer vertraglich vereinbarten Studienlaufzeit bieten wir Ihnen eine zusätzliche, kostenfreie einjährige Nachbetreuungszeit an. In dieser Zeit können Sie weiterhin Ihre Einsendeaufgaben weiterhin lösen und auch das Online-Lernportal uneingeschränkt nutzen.

Eine Lebenssituation kann sich doch auch sehr schnell ändern. Um Ihnen auch in diesen Zeiten beizustehen, bieten wir nach Absprache eine dreimonatige Studienpause an.

Es gibt keine Pflichtliteratur.

  • Kombination mit weiteren Studiengängen ab 06.2020
  • Webinare
Ihr persönlicher Tutor im Fernstudium Psychologischer Berater:
Ralf-Peter Nungässer
Ralf-Peter Nungässer

Er ist der Autor des Fernstudiums Psychologischer Berater und Ihr persönlicher Tutor. Herr Nungäßer ist Diplom-Pädagoge (Uni), staatlich anerkannter Sozialpädagoge (FH) sowie Eltern- & Erziehungscoach. Er steht Ihnen während Ihres Fernstudiums und in den Präsenzphasen unterstützend zur Seite.

Diese Vorteile sprechen für ein Fernstudium an der RSA

  • Individuelle Studienlaufzeiten – dadurch individuelle Ratenhöhe
  • Rolf-Schneider-Akademie ist eine zweifach staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung
  • Alle Fernkurse wurden durch externe Gutachter überprüft, für gut befunden und staatlich zugelassen
  • Bis zu 12 Monate kostenfreie Nachbetreuung
  • Inklusive E-Learning (Prüfungstrainer, Forum, Lernhilfen, Einsendeaufgaben)
  • Sie können wählen zwischen Studienunterlagen als pdf oder in gedruckter, gebundener Form
  • Viele Kombinationen möglich – gestalten Sie sich Ihr Studium wie es Ihnen gefällt

Das meinen unsere Studienteilnehmer

Kontakt

Gerne beraten wir Sie ganz individuell