Fernschule für Gesundheit und Naturheilkunde

Menü
Menü

Ganzheitliche Haltung und Behandlung von Reptilien

Staatlich geprüft und zugelassen durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht.

Ausbildung in ganzheitlicher Haltung und Behandlung von

Kerninfos auf einen Blick

Unser Fernstudium Reptilien  wurde durch unabhängige Fachgutachter geprüft und staatlich zugelassen durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU).

Zulassungsnummer: 7337618

Der Fernlehrgang wurde für Tiertherapeuten, welche sich weiter spezialisieren möchten sowie für Reptilienhalter, die an der Optimierung der Haltung und Behandlung ihrer Reptilien arbeiten möchten, entwickelt.

Sie können an der RSA wählen, wie lange Sie studieren möchten. Die Regelstudienzeit für unser Fernstudium beträgt 6 Monate. Sie können aber auch die Studienzeit auf 9 Monate verlängern.

Der Start ist jederzeit möglich.

Die Studiengebühren für Ihr Fernstudium „Reptilien“ betragen 959,- Euro und sind in monatlichen Raten zahlbar. Die Ratenhöhe bei 9 Monaten Studienzeit beträgt 106,56 Euro (bei Wahl der pdf-Dokumente).

Sie erhalten

  • 6 Studienhefte
  • Einsendeaufgaben zur Wissenskontrolle
  • E-Learning Plattform
  • Online-Abschlussprüfung
  • Ihren persönlichen  Tutor
  • unsere individuelle Studienbetreuung

Auf unserer Lernplattform lösen Sie Ihre Einsendeaufgaben, finden zahlreiche Lernhilfen und Hilfe in unseren Foren.

Dieses Studium enthält keine Präsenzphase.

  1. Studienbescheinigung nach Einreichung aller Einsendeaufgaben
  2. Zertifikat nach bestandener Online-Abschlussprüfung

Ein Studium für die speziellen Bedürfnisse von Reptilien

Dieses Fernstudium soll dazu beitragen, die Lebensumstände von Reptilien,  durch eine artgerechte Haltung (Unterbringung, Fütterung) zu optimieren. Vernünftige Haltungsbedingungen sind Grundvoraussetzung der Krankheitsprävention.

Aber auch Störungen der Gesundheit werden mit der tierärztlichen und naturheilkundlichen Behandlung beschrieben, um bei den nicht tiertherapeutischen Haltern ein Verständnis für die Symptome zu wecken – ohne aber eine Behandlung anzuregen.

Dennoch können aber leichte Störungen auch durch den Halter behandelt werden, sofern er sie abgeklärt hat.

Thematisch werden Schildkröten, Echsen und Schlangen behandelt, die man in Deutschland als Privatperson halten darf.

Wir vermitteln Ihnen die Grundlagen allgemeiner Anatomie und die anatomischen und physiologischen Besonderheiten der Reptilien sowie die physiologischen Besonderheiten am Beispiel Metabolismus, Thermoregulation, Hibernation und Reproduktion. Sie sind in der Lage, eine Geschlechtsdifferenzierung bei den vorgestellten Schildkröten, Schlangen und Echsen durchzuführen.

Ein weiteres Ziel der „Ganzheitlichen Behandlung“ von Reptilien ist, neben der notwendigen veterinärmedizinischen Behandlung, auch kurative oder präventiv naturheilkundliche Behandlungsvorschläge zu geben. Das Fernstudium stellt deshalb einige komplementärmedizinische Aspekte und Arzneimittel vor.

Weitere wichtige Infos zum Fernstudium

Prüfen Sie unser Fernstudium vier Wochen lang kostenlos und unverbindlich, damit Sie sich in Ruhe überzeugen können.

Für die Behandlung von Tieren wird eine zusätzliche Ausbildung zum Tierheilpraktiker empfohlen.

Wenn Sie die Regelstudienzeit (6 Monate) buchen werden ca. 5-8 Stunden pro Woche zur Bearbeitung der Lehrbriefe angenommen. Wenn Sie eine längere Studienzeit wählen, entsprechend weniger.

Studienheft 1
Grundlagen Reptilienwissen

Studienheft 2
Ananomie und Physiologie

Studienheft 3
Handling, Haltung und Fütterung

Studienheft 4
Anamnse, Untersuchung und Applikation

Studienheft 5 – 6
Erkrankungen und Behandlungen

Ausführliche Inhalte finden Sie in unserem Fernkurskatalog.

  • Bildungsgutschein
  • Bildungsprämie
  • weitere Förderungen der einzelnen Bundesländer

➥ weitere Informationen zu Fördermöglichkeiten

Nach Ablauf Ihrer vertraglich vereinbarten Studienlaufzeit bieten wir Ihnen eine kostenfreie einjährige Nachbetreuungszeit an, in der Sie Ihre Einsendeaufgaben weiterhin lösen, das Online-Lernportal uneingeschränkt nutzen und ggf. Präsenzphasen (falls noch nicht geschehen) besuchen können.

Eine Lebenssituation kann sich sehr schnell verändern. Um Ihnen auch in diesen Zeiten beizustehen, bieten wir eine dreimonatige Studienpause an.

Es ist keine zusätzliche Literatur verpflichtend.

Kirstin Adrian-Ziemen
Ihre persönliche Tutorin

Kirstin Adrian-Ziemen

Die RSA-Tutorin Tierärztin Kristin Adrian- Ziemen unterstützt die Fernstudierenden zum Thema Reptilien. Sie hat eine eigene Praxis für Kleintiere (mit Spezialisierung auf Reptilien) an der Ostsee und als ehemalige Oberärztin einer Kleintierklinik eine exzellente Expertise.

Diese Vorteile sprechen für ein Fernstudium an der RSA

  • Individuelle Studienlaufzeiten – dadurch individuelle Ratenhöhe
  • Rolf-Schneider-Akademie ist eine zweifach staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung
  • Alle Fernkurse wurden durch externe Gutachter überprüft, für gut befunden und staatlich zugelassen
  • Bis zu 12 Monate kostenfreie Nachbetreuung
  • Inklusive E-Learning (Prüfungstrainer, Forum, Lernhilfen, Einsendeaufgaben)
  • Sie können wählen zwischen Studienunterlagen als pdf oder in gedruckter, gebundener Form
  • Viele Kombinationen möglich – gestalten Sie sich Ihr Studium wie es Ihnen gefällt

Kombistudiengang

Kombistudiengänge Ganzheitliche Haltung und Behandlung von Reptilien

Sie können fast alle unsere Studiengänge miteinander kombinieren. Hier unterbreiten wir Ihnen nur ein paar Vorschläge. Sprechen Sie uns für eine individuelle Beratung gerne an.

Kontakt

Gerne beraten wir Sie ganz individuell