Fernschule für Gesundheit und Naturheilkunde

Kostenlose Studienberatung

Unser Studienangebot zum Schlagwort Phytotherapie

Phytotherapie und Klosterheilkunde

Wir haben einen Fernlehrgang entwickelt, der die Absolventen in die Lage versetzt, das Kräuterwissen durch die Geschichte zu verstehen und anzuwenden. Dabei taucht der Fernlerner in die Geschichte der Pflanzenmedizin ein und kann die Entwicklung der frühesten Heilversuche bis hin zur Klostermedizin und Hildegard Medizin mit in seine Erklärungen einbinden.

Mehr Informationen »

Kräuter- und Heilpflanzenpädagogik

Unser Fernlehrgang im Umfang von 12 Lehrbriefen hat das Ziel, dass Sie die wesentlichen einheimischen Kräuter erkennen und die nutzbaren Pflanzen bzw. deren Teile beschreiben können. Sie können die Inhaltsstoffe den hauptsächlichen Anwendungen zuordnen und den Gebrauch als Würz- oder Heilpflanzen in der natürlich geprägten Nahrung darstellen

Mehr Informationen »
Traditionelle Chinesische Veterinärmedizin

Traditionelle Chinesische Veterinärmedizin

Dieser Fernlehrgang vermittelt Ihnen einen Einstieg in die TCVM als Therapiegrundlage. Sie lernen, Disharmoniemuster, welche als Ausgangspunkt für die Therapie unabdingbar sind, zu erkennen. Zusätzlich erlangen Sie Kenntnisse in der Akupunktur, die in Europa als wichtigste Therapiemethode am Tier gilt, und beschäftigen sich mit den Meridianen bei verschiedenen Erkrankungen. Zudem lernen Sie die Grundlagen der Kräuterkunde als Unterstützung der Behandlung am Tier kennen.

Mehr Informationen »
Chinesische Arzneitherapie-Fernstudium

TCM – Chinesische Arzneitherapie

Die chinesischen Arzneien bilden den größten Eckpfeiler der Traditionellen Chinesischen Medizin. Neben Bewegung, Massage und Akupunktur gehören sie für einen zukünftigen TCM-Therapeuten zur erweiterten Praxiskompetenz. Unser Fernstudium hilft Ihnen, diese Professionalität zu erlangen und Ihre Therapie in Sachen TCM zu optimieren.

Mehr Informationen »
Kräuter- und Vitalpilztherapie

Kräuter- und Vitalpilztherapie für Tiere

Bei der Phytotherapie und Pilzheilkunde wird altes Wissen mit modernen Erkenntnissen kombiniert. Mittels der Phytotherapie können Erkrankungen bei Tieren mit Kräutern, Pflanzen(teilen) und deren Zubereitungen vorgebeugt und therapiert werden. Die Behandlung mit Heilpflanzen und Heilpilzen kann sowohl vorbeugend, als auch therapeutisch eingesetzt werden. Mit Hilfe der Phyto- und Mykotherapie können Sie für kranke Tiere individuell angepasste Rezepturen zusammenstellen.

Mehr Informationen »
Gesundheitsberater für Hund und Katzen

Gesundheitsberatung für Hunde und Katzen

Dieses Fernstudium möchte die Lücke schließen zwischen dem gesunden Tier und den Therapieberufen für erkrankte Tiere. Wir setzen bei dem Zustand an, den wir erhalten und vielleicht noch etwas optimieren möchten: bei dem gesunden Organismus. Wir schulen Sie, damit Sie durch geeignete Kontroll- und Prophylaxe-Maßnahmen Krankheiten vorbeugen können oder diese bereits zu einem frühen Zeitpunkt, im ersten Entstehen, erkennen.

Mehr Informationen »